Was hats mit AMB Transpondern auf sich?

Antworten auf allgemeine Fragen und Tipps für Einsteiger
Grundlagen und immer wiederkehrende Fragen zum Thema Elektro + Verbrenner Cars

Moderatoren: paul, webmaster, streetspec

Beitragvon Punisher » 14. Februar 2008, 17:24

Die aktuellen Amb Transponder kann dir jedes bessere Modellbaugeschäft ohne Probleme besorgen , die kosten knappe 100 Euro .



MfG
Mugen Seiki MBX-6 -ECO - just faster !!
Sanwa M11X
Benutzeravatar
Punisher
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 125
Registriert: 1. August 2005, 23:00

Beitragvon Punisher » 14. Februar 2008, 17:49

Es gibt da die älteren Amb20 und die aktuelle AmbRc , sind beide rot .
Mugen Seiki MBX-6 -ECO - just faster !!
Sanwa M11X
Benutzeravatar
Punisher
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 125
Registriert: 1. August 2005, 23:00

hy

Beitragvon CrazySpeedy » 16. Februar 2008, 10:26

hy aso ich habe andere gemeint di sind auch von AMB und sind schwarz di haben wir auf den Karts draufgehabt haben eigenen akku drin nur is proplem is das laden


MFG Speedy#89
[font="Comic Sans MS"][SIZE="4"]www.rc-drift.at[/SIZE][/font][color=Blue][/color]
Benutzeravatar
CrazySpeedy
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 80
Registriert: 9. August 2007, 22:25
Wohnort: 2630 Ternitz

Beitragvon werner_ » 16. Februar 2008, 11:19

er meint einen personaltransponder von AMB.... der hat keinen akku sondern wird über den empfänger versorgt..... im gegensatz zu den würfeln (die du meinst) hat jeder personaltransponder eine individuelle nummer....
Benutzeravatar
werner_
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 119
Registriert: 23. April 2001, 23:00
Wohnort: Wels

Beitragvon braver dfd » 16. Februar 2008, 11:20

gegensatz zu den würfeln (die du meinst) hat jeder personaltransponder eine individuelle nummer....


die würfel haben auch jeder eine eigene nummer
braver dfd
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 273
Registriert: 24. August 2006, 07:47
Wohnort: Wien

Beitragvon werner_ » 16. Februar 2008, 11:40

braver dfd hat geschrieben:die würfel haben auch jeder eine eigene nummer


jep.... aber der 1er ist immer der 1er.... ob blau, gelb oder rot.... sprich: mit der AMB 20 können maximal 10 verschiedene autos von der anlage erfasst werden.... ausserdem besitzt praktisch kein fahrer einen würfel, da diese vom veranstalter ausgegeben werden....

den personaltranspondern gibts (von der nummer her) weltweit nur einmal... der ist meistens auch im besitz des fahrers und fix im auto verbaut...
Benutzeravatar
werner_
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 119
Registriert: 23. April 2001, 23:00
Wohnort: Wels

hy

Beitragvon CrazySpeedy » 16. Februar 2008, 12:49

also di würfel was i meine haben eien akku drin das weis ich weil mein vater eine kartbahn hatte und das mit der nummer das es nur 10 gibt ist auch ein falscer glaube wir haten auch AMB 20 transponder und haten 13 kart transponder du musst nur im programm umscreiben und ne neue nummer vergeben


MFG Speedy#89
[font="Comic Sans MS"][SIZE="4"]www.rc-drift.at[/SIZE][/font][color=Blue][/color]
Benutzeravatar
CrazySpeedy
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 80
Registriert: 9. August 2007, 22:25
Wohnort: 2630 Ternitz

Beitragvon braver dfd » 16. Februar 2008, 13:12

schau dir die würfel mal genauer an! an die haben zwar groß die farbe und die startnummer drauf aber steht auch genauso wie bei den personal a nummer drauf
braver dfd
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 273
Registriert: 24. August 2006, 07:47
Wohnort: Wien

Beitragvon werner_ » 16. Februar 2008, 13:14

CrazySpeedy hat geschrieben:also di würfel was i meine haben eien akku drin das weis ich weil mein vater eine kartbahn hatte und das mit der nummer das es nur 10 gibt ist auch ein falscer glaube wir haten auch AMB 20 transponder und haten 13 kart transponder du musst nur im programm umscreiben und ne neue nummer vergeben


MFG Speedy#89


da geb ich dir recht... es gibt eine erweiterung mit den transpondern 11-20, aber die muss man separat kaufen und kosten mehr als die personaltransponder.... hat aber fast keiner, da es die üblichen programme nicht können und seit es die AMBrc und die personaltransponder gibt, ist es ohnehin kein thema mehr....
Benutzeravatar
werner_
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 119
Registriert: 23. April 2001, 23:00
Wohnort: Wels

Beitragvon werner_ » 16. Februar 2008, 13:16

braver dfd hat geschrieben:schau dir die würfel mal genauer an! an die haben zwar groß die farbe und die startnummer drauf aber steht auch genauso wie bei den personal a nummer drauf


aber 1 ist trotzdem immer 1.... egal welche farbe.... ich arbeite als rennleiter mit den dingern seit über 10 jahren und weis, wovon ich rede....
Benutzeravatar
werner_
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 119
Registriert: 23. April 2001, 23:00
Wohnort: Wels

Nächste

Zurück zu FAQ und Tipps / RC–Cars

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste