Unschlüssig bei Traxxas

Antworten auf allgemeine Fragen und Tipps für Einsteiger
Grundlagen und immer wiederkehrende Fragen zum Thema Elektro + Verbrenner Cars

Moderatoren: paul, webmaster, streetspec

Beitragvon silberstern » 28. November 2012, 19:32

Apropos vergessen

mir fällt grad noch ein: wenn du recht rasant fährst ( viel beschleunigen und bremsen ), dann sind die CVD-Antriebswellen eine gute Investition.
Beim kleinen Summit haben sie nicht lange gehalten, beim Slash und beim Rally machten sie keine Probleme, bei meinem ersten Revo hab ich sie zerstört - lag aber auch an meiner etwas groben Fahrweise
:)
:)
HPI Vorza Flux + HB Lightning Flux + HB Lightning Buggy 4,6 + Asso RC8e + Traxxas Revo VXL + Traxxas Summit + DJI Phantom 2 Vision + DJI Flamewheel F450

:cool:

Benutzeravatar
silberstern
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 197
Registriert: 21. März 2009, 19:36
Wohnort: Tirol

Beitragvon coolem » 28. November 2012, 20:36

wow Sehr informativ silberstern

der Revo ist schon sehr fixiert jetzt von mir mittlerweile. :)

Ja das mit den 3s Lipo Akkus fehlt mir jetzt noch.

Die Wheelybar sollte nicht das Problem sein die kostet wenn ich das richtig gesehen habe 16 Euro die wird dann sicher nach gerüstet. :D

So viel werde ich nicht durch wasserlacken fahren denke ich am Anfang es ist winter *aus den fenster guck und kopf schüttel* da wird wohl eher eine Schneefahrt drin sein *nochmal aus den Fenster guck* (Wo ist der Schnee?)

Schneeketten werd ich dann noch machen müssen (Anleitungen gibts genug dafür) sollte auch einer mit 2 Linken Händen schaffen zu machen. :D

Das mit den Wellen ist Interessant das die Anfällig sein bei schnellen beschleunigen werd ich wohl mal "sachte" Gas geben anfangs und nicht gleich voll gas. (Ok Ohne Wheelybar mach ich wohl immer nen Backflip sonst. :) )
coolem
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 12
Registriert: 14. Oktober 2011, 21:20
Wohnort: Wien

Beitragvon Dannyv » 28. November 2012, 23:23

Schau dir mal die Standardwellen an ich fahre immer noch die ersten und da ist nix kaputt gegangen und ich fahr fast nur 3s und schone das Auto wirklich nicht. Bussi hdl
Mugen MBX6 MMM
Mugen MBX6T MMM
Traxxas E Revo 1/8 MMM
Traxxas E Revo 1/16
Team Asso B 4.1
Benutzeravatar
Dannyv
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 155
Registriert: 30. Juli 2012, 11:23
Wohnort: Wien

Beitragvon silberstern » 29. November 2012, 19:52

kleiner Tipp zu den Schneeketten:

sehen toll aus - bringen aber nicht soviel.
Ich hab mir einmal die Arbeit angetan und für den großen Summit Ketten gebastelt - wenn du Sandreifen ( Paddle ) montierst, hast du mehr Grip und auch keine Probleme mit sich lösenden Ketten
:)
HPI Vorza Flux + HB Lightning Flux + HB Lightning Buggy 4,6 + Asso RC8e + Traxxas Revo VXL + Traxxas Summit + DJI Phantom 2 Vision + DJI Flamewheel F450

:cool:

Benutzeravatar
silberstern
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 197
Registriert: 21. März 2009, 19:36
Wohnort: Tirol

Vorherige

Zurück zu FAQ und Tipps / RC–Cars

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast