Airbrush Farben für Lexan Karosserien

Antworten auf allgemeine Fragen und Tipps für Einsteiger
Grundlagen und immer wiederkehrende Fragen zum Thema Elektro + Verbrenner Cars

Moderatoren: paul, webmaster, streetspec

Airbrush Farben für Lexan Karosserien

Beitragvon horsterik » 24. August 2013, 08:31

Hallo!

Wer von Euch hat schon Erfahrung mit Airbrushfarben für Lexan Karosserien gemacht? :confused: Interessant wäre auch für mich, da das Angebot bei heimischen Händlern gleich null ist, wo man diese beziehen kann.

Danke für Eure Antworten,

lg
Horst
Benutzeravatar
horsterik
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 64
Registriert: 30. Oktober 2011, 11:34
Wohnort: Mödling

Re: Airbrush Farben für Lexan Karosserien

Beitragvon RC-FUX » 24. August 2013, 15:05

Ich habe bis jetzt nur mit Faskolor von Parma gearbeitet. Sind auf Wasserbasis und lassen sich auch gut verarbeiten.
Werden über Robitronic vertrieben und die Farbpalette lässt so gut wie keine Wünsche offen.
Solltest sie in jedem Modellbauladen finden, bzw sollten sie sicher bestellbar sein.

Meines wissens werden auch noch die Auto Air lacke von Createx gerne verwendet, aber mit denen habe ich bis jetzt noch keine Erfahrung gemacht, werd sie aber sicherlich mal ausprobieren. Diese findet man eher in Fachgeschäften.

lg
Benutzeravatar
RC-FUX
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 226
Registriert: 6. März 2007, 15:26
Wohnort: 1160

Re: Airbrush Farben für Lexan Karosserien

Beitragvon mp76 » 26. August 2013, 22:18

Verwend Faskolor, AutoAir Color und Wicked Farben! Lassen sich alle 3 Hervorragend damit arbeiten
Benutzeravatar
mp76
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 325
Registriert: 3. September 2011, 19:21
Wohnort: Wien


Zurück zu FAQ und Tipps / RC–Cars

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste