Lackierung Fenster

Antworten auf allgemeine Fragen und Tipps für Einsteiger
Grundlagen und immer wiederkehrende Fragen zum Thema Elektro + Verbrenner Cars

Moderatoren: paul, webmaster, streetspec

Lackierung Fenster

Beitragvon Brucki » 4. September 2014, 18:34

Hallo!


Habe die Fenster meiner Karosserie schon zum 4. mal mit tamiya smoke farbe besprüht, aber die Fenster sind nicht besonders dunkel und teilweise fleckig. Muss man da einfach nur noch öfters drüber gehen oder soll ich mit schwarz als Deckfarbe arbeiten?
Benutzeravatar
Brucki
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 34
Registriert: 23. August 2014, 19:41

Re: Lackierung Fenster

Beitragvon Awli » 5. September 2014, 08:03

Wenn du sehr dünne Schichten machst einfach öfters drüber gehen bis es wie gewünscht aussieht.

Bei mir war‘s allerdings nach 3 (etwas dickeren) schichten schon so dunkel das man wenn man leicht sräg auf die Scheibe schaut es wie schwarz wirkt. Nur wenn man gerade drauf schaut sieht man noch durch.

Schwarz würde ich nicht hinterlegen.

Um die Flecken aus zu gleichen am besten die Karosserie gegen ein Licht halten und die helleren Stellen nach sprühen. Nur aufpassen das du nicht zu viel aufsprühst, dass die Farbe nicht verrinnt!

Viel Erfolg! :cool:
Benutzeravatar
Awli
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 120
Registriert: 7. Januar 2014, 11:06
Wohnort: Sierndorf b. Stockerau

Re: Lackierung Fenster

Beitragvon Brucki » 5. September 2014, 10:44

Ich hab jetzt 6-7 mal drüber und werde es lassen. Von der Seite sieht man eh keinen Fehler, aber gegen das Licht sieht man so flecken wo mehr Farbe angekommen ist. Ich bin wahrscheinlich zu vorsichtig und muss daher so oft. :)

Ok kein schwarz hinterher.
Benutzeravatar
Brucki
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 34
Registriert: 23. August 2014, 19:41

Re: Lackierung Fenster

Beitragvon Langer » 5. September 2014, 17:46

Getönte Scheiben:

In einer Papierhandlung gibt es durchsichtige Klebe-Folien in verschiedenen Farben.
z.B. (rot, blau, grau, grün, orange, gelb...)
So werden die Scheiben bei meinen Drift-Karos getönt... :)

(Innen Säubern + Kebefolie blasenfrei montieren)

LG
Thomas L.
Benutzeravatar
Langer
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 236
Registriert: 6. März 2008, 07:19
Wohnort: Wien-Umgebung


Zurück zu FAQ und Tipps / RC–Cars

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast