Wasserpumpe?

Naturgetreue und Funktionsmodelle. U-Boote, Dampfschiffe ...

Moderatoren: Fluxl, Boby

Beitragvon Drift_Waldi » 11. März 2011, 13:29

Ist ein Update für meinen Schwimmtruck ;)
Aber auf der Messe, soll er auch das Eine oder Andere mal,
bei Löschaktionen dabei sein, desswegen der Anhänger! :rolleyes:

Wegen der Düse muss ich jetzt echt mal die Augen offen halten,
hab bisher nur eine um 30€ gefunden.
Die ist aber auch ein Scalenachbau, für Schiffe!

Ich möcht die Düse eigentlich etwas versteckt montieren.
Entweder auf der motorhaube, in Wagenfarbe.
Oder einfach eine Dünne Düse versteckt im Grill :p
[SIZE="3"]RC-Drift - Die vollendete Form sein Modellauto zu bewegen!![/SIZE] :cool:

[SIZE="1"]Fuhrpark:

Tamiya: TA-05 (Drift) / TA-05 Drift Truck/ TA-06 PRO (Drift) / Juggernaut (Crawler bzw. [url=s10.directupload.net/file/u/27833/9ncnkica_jpg.htm]*Boot*[/url])
Xpress: MRR2 Junior + DW Tuning (M-Chassis-Drift)

Drift Videos gibts [SIZE="2"]HIER[/SIZE][/SIZE]
Benutzeravatar
Drift_Waldi
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 538
Registriert: 8. Mai 2008, 20:24
Wohnort: Perchtoldsdorf

Beitragvon Leo 1 » 11. März 2011, 19:14

ich habe mir die Schläuche vom Aquariumzubehör (Fressnapf) gekauft, aber ich habe die weicheren genommen!
wieso machst du dir die Düse nicht selbst?an der Spitze ein Messingrohr innen 1-1,5mm, dann immer die nächste Größe, kannst du einfach verlöten und dann kannst du auch den Winkel den du brauchst selbst biegen.
Gruß
Leo


Hafen: Banckert, Kite, ECO,
Werft: Bermpohl, Schlepper "Karl", Jaguar v. Hegi,

Ford Aeromax,MB Trail,
Frequenz: 40 Mhz. 87, 2,4 Ghz,
Benutzeravatar
Leo 1
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 502
Registriert: 31. Oktober 2005, 01:00
Wohnort: 1100

Vorherige

Zurück zu Funktionsmodelle

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron