Dämpferöl

Tipps rund um R/C Cars mit Verbrennungsmotor

Moderator: streetspec

Dämpferöl

Beitragvon WR8 » 16. Mai 2017, 14:57

Hallo,

brauche für meinen Trophy 3.5 ein zäheres Dämpferöl, da er auf der Renne mit hohen Sprüngen durchschlägt.

Mir wurde zu nem 500er geraten, von HPI gibts das Öl in 45wt (das entspricht lt. ner Tabelle so ca nem 550er ÖL).

in so nem Fläschchen sind 60ccm drinn. Weis zufällig jemand wieviel Öl ich für den 3.5er Trophy brauche (für alle 4 Dämpfer), (Originale Dämpfer), um nicht zu wenig/viel zu viel zu bestellen?

LG
WR8
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 29
Registriert: 3. Februar 2017, 17:45

Re: Dämpferöl

Beitragvon El-Presidente-Peiffer » 16. Mai 2017, 15:33

Mit der Flasche ÖL kannst die 4 Dämpfer sicher mehrmals füllen :)
Benutzeravatar
El-Presidente-Peiffer
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 243
Registriert: 31. Dezember 2011, 01:12
Wohnort: Krems

Re: Dämpferöl

Beitragvon WR8 » 16. Mai 2017, 15:39

Ok Danke sehr!!!

Dann mal eine bestellen...
Ich hoffe das 45wt reicht, nehme aber gleich mal ein Fläschchen 50er auch zu... Weis jemand was da standartmäßig für ne plörre drinn is (Viskosität)?

LG
WR8
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 29
Registriert: 3. Februar 2017, 17:45

Re: Dämpferöl

Beitragvon Samosan » 24. Mai 2017, 12:54

HPI Trophy ist ein RTR da ist es etwas schwierig mit dem Dämpferöl!!! Ein guter Tip von mir: Vorne immer etwas höheres Dämpferöl als hinten wie z.B. Vorne 600 und Hinten 500. Weiters solltest du auch auf die Federvorspannung achten. Diese dient nicht nur um die Fahrzeughöhe beim Ausfedern einzustellen sondern verhindert auch gleichzeitig das Durchschlagen. 60ccm reichen vollkomen aus um deine Dämpfer 3-4 mal zu befüllen. KOmmt auch auf das Volumen deiner Dämpfer an
Samosan
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 12
Registriert: 10. Juli 2013, 17:00
Wohnort: Strasshof


Zurück zu RC-Cars Verbrenner

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste