RC-Rallye - Vorschau Saison 2018

Das Forum rund um Drift und Rallye Cars

Moderator: MichlS85

Re: RC-Rallye - Vorschau Saison 2018

Beitragvon Ray » 7. April 2018, 20:15

Hallo finde die Umgangsformen hier echt warmherzig :) schraube an dem TB 01 Chassis Nummero 6!!!!! Teile von der ganzen Welt sind verbaut :D Was werde eigendlich für Motoren bei der Rally eingesetzt? Gruß Ray :rolleyes:
Ray
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 56
Registriert: 20. Juli 2012, 18:57
Wohnort: Wagnitz

Re: RC-Rallye - Vorschau Saison 2018

Beitragvon Fly » 8. April 2018, 07:53

Ray hat geschrieben:Was werde eigendlich für Motoren bei der Rally eingesetzt? Gruß Ray :rolleyes:

Es gibt kein Motorlimit.
Auf der Start-Zielgeraden werden zwei Schikanen eingebaut, um "übermotorisierte" Autos etwas einzubremsen und eine gewisse Chancengleichheit herzustellen.
Die mir bekannten Fahrer haben meist 13,5 bis 17,5 BL verbaut. Aber auch RTR Motoren aus dem Baukasten machen eine gute Figur.

Ich bin übrigens heute Sonntag ab ca. 9:30 in Spillern auf der Strecke wenn jemand kommen möchte.
Benutzeravatar
Fly
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 584
Registriert: 24. Juni 2005, 00:00
Wohnort: 1100 Wien

Re: RC-Rallye - Vorschau Saison 2018

Beitragvon Dimitri_Harkov » 10. Mai 2018, 19:33

Hallo!

Gehts am Samstag wieder so gegen 11:00 los?

LG Markus

EDIT: Ich rede von Rallycross in Spillern ;)
Lust auf Rally, Buggy oder Short Course? -> Off Road FCA
Benutzeravatar
Dimitri_Harkov
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 107
Registriert: 31. Mai 2015, 21:35
Wohnort: Wien

Re: RC-Rallye - Vorschau Saison 2018

Beitragvon Fly » 11. Mai 2018, 07:44

Ja, Start ist für 11 Uhr geplant.
Das Gelände ist ab ca. 9:30 Uhr geöffnet.
Benutzeravatar
Fly
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 584
Registriert: 24. Juni 2005, 00:00
Wohnort: 1100 Wien

Re: RC-Rallye - Vorschau Saison 2018

Beitragvon Dimitri_Harkov » 12. Mai 2018, 20:57

Super war's, wie immer!

Vielen Dank an die MBG20 und die anderen Gäste für einen wunderschönen RC-Samstag :)

LG Maria und Markus
Lust auf Rally, Buggy oder Short Course? -> Off Road FCA
Benutzeravatar
Dimitri_Harkov
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 107
Registriert: 31. Mai 2015, 21:35
Wohnort: Wien

Re: RC-Rallye - wer hat noch Lust drauf

Beitragvon mm-p » 26. Mai 2018, 10:35

paul hat geschrieben:Welche Modelle (Chassis, Motorisierung) werden bei euch gefahren? Und wie "heftig" wird getuned?


Es werden hauptsächlich folgende Fahrzeuge gefahren:

Alle Fahrzeuge sind ca. 53 - 58 cm Lang und es werden die 325mm oder 360mm Radstand Karosserien verwendet.

Beim Tuning geht´s im wesentlichen darum das alles Wasser/Staubdicht ist. Kein Auto ist "heftig" getuned. Fast alle fahren mit 2s und Brushless Motor da man mehr nicht auf die Strecke bringt.
mm-p
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 3
Registriert: 7. Oktober 2017, 14:26

Re: RC-Rallye - Vorschau Saison 2018

Beitragvon SirShadowless » 16. Juni 2018, 09:32

Die Abmessungen der Fahrzeuge gehen aber schon in Richtung 1/8... :eek:
1x Yokomo BD7 2014
1x Kyosho Inferno VE Race Spec
1x Kyosho Inferno St RR Elo Umbau
1x Kyosho Inferno GT
Absima CR4T
SirShadowless
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 45
Registriert: 17. April 2014, 11:56
Wohnort: Nähe Schwechat

Re: RC-Rallye - Vorschau Saison 2018

Beitragvon Ray » 24. Juni 2018, 21:31

Hallo schade dachte da fahren 1 : 10ner :(
Ray
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 56
Registriert: 20. Juli 2012, 18:57
Wohnort: Wagnitz

Re: RC-Rallye - Vorschau Saison 2018

Beitragvon SirShadowless » 25. Juni 2018, 14:56

Sie werden als 1/10 geführt...
Sind aber so groß wie 1/8 buggies...
1x Yokomo BD7 2014
1x Kyosho Inferno VE Race Spec
1x Kyosho Inferno St RR Elo Umbau
1x Kyosho Inferno GT
Absima CR4T
SirShadowless
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 45
Registriert: 17. April 2014, 11:56
Wohnort: Nähe Schwechat

Re: RC-Rallye - Vorschau Saison 2018

Beitragvon paul » 25. Juni 2018, 16:02

Hängt eben davon ab, welches Chassis verwendet wird
> TT-01 und ähnliche 1/10 Tourenwagen Chassis sind 190 oder 200 mm breit, Radstand etwa 265 mm und die Karosserien dazu sind etwa 440 mm lang
> 1/10 Short Course Chassis sind von den Abmessungen etwa wie 1/8 Buggies (und entsprechend größer sind die Karosserien :)

Die RallyeCross Strecke beim RCC Grafenwörth soll übrigens ziemlich toll geworden sein (habe ich gestern bei der MBG20 in Spillern erfahren) … ;)
have fun,
paul

www.rccarmuseum.org - DAS RC-Car-Museum im Internet :cool:
Benutzeravatar
paul
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 14081
Registriert: 26. Juli 2000, 00:00
Wohnort: Wien

VorherigeNächste

Zurück zu Drift und Rallyeforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste