REELY Brushless 4WD für das Land ...

Das Forum für alle Off Roader – Nitro und Elektro und für alle Maßstäbe von 1/10 bis 1/4

Moderator: streetspec

REELY Brushless 4WD für das Land ...

Beitragvon Diogenes » 27. Oktober 2018, 09:31

Kalimera olla masi!

Wie schon in meiner Vorstellung geschrieben bin ich sehr oft in Griechenland. Da lebe ich am Land mit viel Gegend, Strand und Meer.

Nach meinem „Wiedereinstieg“ in den RC-Modellbau (eher weniger „Bau“) durch den Kauf einer Drohne und einigen hundert Flugstunden über den Sommer, hat mich der RC-Virus wieder gepackt und ich brauche für die Tage wo es nicht unbedingt Flugwetter hat etwas zum herumkurven. Am Land natürlich was für Offroad, am Besten 4WD.

Nachdem ich im Spielzeuggeschäft (so hab ich bei den Drohnen begonnen, eine Sima X5) nicht wirklich zufrieden gestellt werden konnte, begann ich mich im Internet schlau zu machen.

Budget ist leider begrenzt, also fielen mir zuerst einmal WLtoys & Co auf (1:18).

Doch dann stiess ich auf den REELY „Black Commando“ bzw. „Bulldog“, „Dune Fighter“ oder „Monstertruck“ (alle 1:10) und ich denke die grösseren sind besser für meine „Ansprüche“.

Ich weiss, ich weiss: eingefleischte RC-Freaks werden jetzt lachen, doch ich brauch mal was für den Wiedereinstieg (RtR) und sollte ich gefallen finden, werde ich mich auch weiter entwickeln, versprochen ... ;-)

Sollte also irgendwer Erfahrungen mit REELY bzw. sogar mit einem der Modelle haben, würde ich mich über ein kurzes Feedback freuen.

Kalo savvatokiriako

Diogenes
Diogenes.tv - Im Garten der Götter ...
www.diogenes.tv

Hubsan H502S Desire
Benutzeravatar
Diogenes
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 4
Registriert: 27. Oktober 2018, 08:08
Wohnort: Petalidi

Zurück zu Off Road – Buggies, Short Course, Truggies & Monster

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron